Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

unsere Großhandelspartner in Deutschland und Europa bekommen in diesen Tagen etwas „zum Anfassen“: Die Musterkoffer für unser neues Schrägdachsystem „ProLine“ sind unterwegs. Wir sind gespannt auf das Feedback.

Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, gibt es in diesem Newsletter u.a. fundiertes Praxiswissen: Alles, was Sie schon immer über die Zulassung und Zertifizierung von Solaranlagen auf Gebäuden wissen wollten, erläutert Dr.-Ing. Cedrik Zapfe in einer fachlichen Stellungnahme.

Wir wünschen eine interessante Lektüre!

Ihre

Florian Roos
CEO Schletter Group
Dr.-Ing. Cedrik Zapfe
CTO Schletter Group
Martin Lipp
CFO Schletter Group

Produkt-Neuheiten

Neu: YouTube-Tutorials zum Schletter Configurator 3.0

Mit dem Schletter Configurator 3.0 planen Sie Dachsysteme einfach und schnell direkt in Google Maps. Wie das geht, zeigen wir Ihnen in unseren neuen Youtube-Tutorials.

Der Schletter Configurator 3.0 ist für die Planung von Dachanlagen eine enorme Erleichterung. Anwender markieren direkt in Google Maps die zu belegenden Dachflächen. Das System errechnet nach Eingabe der Dachneigung deren exakte Größe und schlägt auf Wunsch je nach Ausrichtung die optimale Belegung vor. Über die Eingabe von Postleitzahl oder Ortsname werden außerdem automatisch die regionalen Normlasten für Wind und Schnee vom System übernommen – und das weltweit.

Um eine optimale Arbeit mit dem Tool zu ermöglichen, bieten wir neben unseren Webinaren ab sofort YouTube-Tutorials an. Mit ihnen können sich Nutzer jederzeit und anhand von realistischen Beispielprojekten mit den Funktionen des Configurators vertraut machen. Mehr Infos auf unserem YouTube-Kanal. Schauen Sie rein!

„ProLine“-Roll-out: Es geht los!

In den letzten Wochen haben wir fleißig Musterkoffer für unser neues Schrägdachsystem gepackt. Diese sind jetzt unterwegs an den Handel.

Leichter, belastbarer und einfacher zu montieren: Unser von Grund auf neu konzipiertes Schrägdachsystem „ProLine“ bietet Anwendern eine Reihe von Vorteilen.

Davon können sich in diesen Tagen auch unsere Großhandels-Partner in Deutschland und Europa überzeugen: Unsere mit Liebe gepackten Musterkoffer treffen dort in den nächsten Tagen ein – oder sind schon da. Wir freuen uns auf Feedback aus der Praxis.

Was das neue Schrägdachsystem „ProLine“ kann, und worin es seinen Vorgängern überlegen ist, lesen Sie hier.


Fachbeitrag

Ist das zulässig?

Baurecht, Produktzulassung, Statik-Nachweis – bei der Montage von Solaranlagen ist eine Vielzahl von Normen und Vorschriften zu beachten. Dr.-Ing. Cedrik Zapfe bringt Licht in den Paragrafendschungel.

Wer übernimmt den Nachweis der Standsicherheit eines Solar-Montagegestells? Wann braucht ein Photovoltaik-Modul eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung? Und was ist bei der Verwendung von Schrauben, Dübeln oder Ankerschienen zur Befestigung von Solaranlagen zu beachten?

Dr.-Ing. Cedrik Zapfe, CTO der Schletter Group, beantwortet in einer fachlichen Stellungnahme all diese und weitere Fragen, die sich aufgrund der strengen Regelungen und Anforderungen in Bezug auf Photovoltaikanlagen auf Gebäuden ergeben. Mit verschiedenen Beispielen geht er zudem auf zulassungsrelevante Merkmale von Befestigungssystemen und -methoden ein.

Absolut lesenswert – nicht nur für Technik- und Paragrafen-Nerds: Fachliche Stellungnahme: Zulassung und Produktzertifizierung


Referenzen des Monats

Eine der größten Freilandanlagen Deutschlands, ein bürgerfinanziertes Projekt in Australien und ein Freilandprojekt „in der Nachbarschaft“ in Kasthal, Niederbayern.

Für EnBW liefern wir unser Montagesystem „FS Duo“ für einen der größten Solarparks in Deutschland: Die beiden Freilandanlagen leisten insgesamt 300 MWp Gesamtleistung und werden derzeit im brandenburgischen Landkreis Märkisch-Oderland errichtet.

Weitere Informationen zu diesem Projekt lesen Sie hier im PV Magazine.

Am Stadtrand von Canberra, Australien, ist eine 1,2 MWp- Anlage mit unserem Tracker ans Netz gegangen. Das Besondere: Die „Majura Valley Community Solar Farm“ ist komplett bürgerfinanziert.

Eindrücke zu diesem Projekt gibt es hier.

Auch als global tätiges Unternehmen, realisieren wir weiter Projekte „in der Nachbarschaft“: In Kasthal, Niederbayern, 30 Minuten von unserem Hauptsitz entfernt steht diese 2,3 MWp-Anlage auf unserem Freilandsystem FS Duo. Projektentwickler war unser langjähriger Partner Elektro Eckert aus Landshut.


Zahl des Monats

300 MWp

… leisten die beiden im Bau befindlichen Solarparks „Altrebbin“ und „Gottesgabe“ von EnBW in Brandenburg. Mit dabei: unser Freilandsystem „FS Duo“. So geht es mit der Energiewende in Deutschland voran!


Termine

Webinar Montagesystem:

25.05.2021, 30.07.2021, 24.09.2021, 30.11.2021

Webinar Schletter Configurator:

20.04.2021, 22.06.2021, 20.08.2021, 21.10.2021, 7.12.2021

Anmeldung und nähere Information unter: https://schletter-group.com/termine